Tor

Advertisements

To Hus / Zu Hause

Als meine beste Ehefrau von allen neulich vom Friseur kam berichtete sie mir amüsiert:

Während sie verschönert wurde betrat ein Herr den Laden und grüßte in die Runde mit den wunderbaren Worten

„Tach, gehts euch auch gut?“.

Dies wurde mit kurzem Nicken bzw. durch einen anderen Kunden mit einem freundlichen

„Jo.“ (=“Ja.“)

quittiert.

Mit einem zufriedenen

„Scheun.“ (=“Schön.“)

ließ sich der Neuankömmling im Wartebereich nieder und schnappte sich die Lokalzeitung.

Tatsächlich war damit zunächst alles Notwendige gesagt.

Als gebürtiger Holsteiner kann ich dazu sagen: Das ist Heimat. Das ist aber auch Können bzw. formvollendete Konversation.

Mecklenburger und Holsteiner „tun sich da nich‘ viel“, will sagen, sie unterscheiden sich nicht erheblich in ihrem Wesen.