Volksinitiative „Für den Erhalt einer bürgernahen Gerichtsstruktur in Mecklenburg-Vorpommern“ heute im LT M-V

Die Rechtsanwaltskammer M-V weist darauf hin, dass heute, am 29.08.2012,  der „Antrag der Volksinitiative gemäß Artikel 59 der Verfassung des Landes Mecklenburg-Vorpommern „Für den Erhalt einer bürgernahen Gerichtsstruktur in Mecklenburg-Vorpommern“ (- Drucksache 6/1021 –) im Landtag  behandelt wird.

Nach der Planung der Sitzung soll dies wohl gegen 19:30 Uhr geschehen.

Wenn die Technik mitspielt besteht die Möglichkeit, die Landtagssitzung unter   http://www.landtag-mv.de/aktuelles/landtag-live.html zu verfolgen.

Ob der  Zeitplan der Landtagssitzung, wie er unter http://www.landtag-mv.de/fileadmin/media/Dokumente/Parlamentsdokumente/Zeitplan_Plenum/Zeitplan-22-23-24-Sitzung-29-30-31-08-2012.pdf abrufbar ist, eingehalten wird, ist natürlich fraglich. Ein Abgleich mit dem tatsächlichen Stand der Sitzung lohnt also.

Quelle: eMail RAK M-V

Advertisements