Pausenbilder Warnemünde

Drei Tage Seminar zum Erbrecht in Warnemünde. Da muss ich dem Referenten, Vors. Ri am LG a.D. W. Krug, mal ein Lob aussprechen: Nach zwei Tagen Erbrecht intensiv habe ich tatsächlich noch Lust, ihm auch morgen den halben Tag lang zuzuhören. Und das trotz Warnemünder Woche und den Verlockungen des Strandes auf der anderen Straßenseite.

Heute war es zur Mittagspause etwas trüb:

Aber auch bei schlechtem Wetter bietet so ein Touristenschwerpunkt wie der Warnemünder Strand zwischen “ Teepott“ und Hotel Neptun die Möglichkeit, in der Mittagspause am Spülsaum ein  Fossil wie dieses mindestens rund 65 Mio Jahre alte Teil eines Belemniten (Donnerkeil) zu finden:

(Im weiteren Verlauf des Nachmittags auch als Lesezeichen zu nutzen.)

Advertisements