Nachlassgericht des Amtsgerichts Wismar umgezogen

Mitgeteilt von:
Visitenkarte Büro

Aktualisiert 29.06.2015:

Im Rahmen der Gerichtsstrukturreform M-V ergeben sich für die Amtsgerichte Wismar und Grevesmühlen Veränderungen.

Das Amtsgericht Grevesmühlen wird ab dem 13.07.2015 nur noch eine Zweigstelle des Amtsgerichts Wismar sein.

Da dies zu einer Konzentration der Straf-, Zivil- und Familiensachen beim Amtgericht Wismar führt wurde in der Gerichtsverwaltung festgelegt, dass ein Ausgleich zugunsten der Zweigstelle Grevesmühlen unter anderem dadurch stattfindet, dass dort künftig die Bearbeitung aller Nachlasssachen für die früheren Einzelamtsgerichtsbezirke Grevesmühlen und Wismar stattfindet.

Bürgerinnen und Bürger aus dem früheren Amtsgerichtsbezirk Wismar mit Anliegen in Nachlasssachen müssen künftig also zum persönlichen Kontakt mit dem Nachlassgericht die Zweigstelle Grevesmühlen des AG Wismar aufsuchen.

Die Verbindungsdaten und Sprechzeiten lauten gemäß Briefkopf des Gerichts:

Amtsgericht Wismar
Zweigstelle Grevesmühlen
-Nachlassgericht-
Bahnhofstraße 2 – 4
23936 Grevesmühlen

Telefon 03841 4808-0
Telefax 03841 4808721

Sprechzeiten:
Mo – Mi 9.00 – 12.00 Uhr
Do 9.00 – 17.30 Uhr
Fr 9.00 – 12.00 Uhr

Amtsgericht Wismar 26.06.15 001

12/10/2010:

Da die Suchanfragen beweisen, dass hier offenbar Informationsbedarf besteht gebe ich gern den Hinweis:

Das Nachlassgericht bei dem Amtsgericht Wismar, d.h. die Abteilung für Nachlasssachen, ist Anfang Dezember 2010 umgezogen.

Nachdem die Abteilung jahrelang in einem Gebäude direkt am Marktplatz ihren Sitz hatte, ist sie  zum Dienstort fast aller übrigen Abteilungen des Amtgerichts in den alten Fürstenhof verlegt worden.

Die Verbindungsdaten lauten:

Amtsgericht Wismar
-Nachlassgericht-
Vor dem Fürstenhof 1
23966 Wismar

Telefon: 03841/48 08 859
Telefax: 03841/48 08 10

Advertisements